Ferienwohnung Schüber

Willkommen im Badischen Ländle mit seinen Freizeitangeboten!

Europa-Park Rust (ca. 6 km): Deutschlands größter Freizeitpark

Foto (c) S. Rennwald
Europa-Park
Foto (c) S. Rennwald
mit Elzwiesenflutung

Taubergießen (ca. 2 km): Eines der größten Naturschutzgebiete des Landes Baden-Württemberg

Foto (c) S. Rennwald
Taubergießen
Foto (c) S. Rennwald
Naturlandschaft
Foto (c) S. Rennwald
Wald und Wasser
Foto (c) S. Rennwald
Frühling im Taubergießen
Foto (c) S. Rennwald
Orchideen
Foto (c) S. Rennwald
Flora und Fauna
  • Bootsfahrten: Unter sachkundiger Führung werden Gästen z.B. in einer zweistündigen Bootsfahrt Tier- und Pflanzenwelt nähergebracht.
  • Kutschen- und Planwagenfahrten
  • Fahrradverleih (ca. 1,5 km) in Rheinhausen

Fahrradtouren am Rhein entlang (ca. 1,5 km bis zum Rhein) und Badesee Birkenwaldsee (ca. 3 km)

Foto (c) S. Rennwald
Badesee
Foto (c) S. Rennwald
Fahrradtouren
  • Herbolzheim Freibad (ca. 6 km)
  • Tutschfelden Golfplatz (ca. 10 km)
  • Bombach Waldklettergarten (ca. 12 km): Erleben Sie eine einzigartigen Funparcours durch die Baumkronen des Forlenwaldes in Höhen bis zu 16 m.
  • Kappel Funny-World Park (ca. 10 km)
  • Mahlberg Oberrheinisches Tabak-Museum (ca. 15 km)
    Historisches, Kurioses und Alltägliches rund um den Tabak - Öffnungszeiten vom 1. Mai bis 30. September jeweils sonn- und feiertags von 10:00 -18:00 Uhr.

Kaiserstuhl und Tuniberg - die Sonnenterrassen

Foto (c) S. Rennwald
Kaiserstuhl - Vulkanpfad
Foto (c) S. Rennwald
Tuniberg Rebterrassen

Fast wie im Garten Eden reifen hier neben den berühmten Weinen alle Obstarten. Die Vulkanberge sind das Geheimnis dieser großen Fruchtbarkeit.

Ein Terrain für den aktiven Teil bieten ca. 640 km Wanderwege und ca. 190 km überwiegend flache und beschilderte Radwanderwege.

Ausgedehnte Naturschutzgebiete, herrliche Ausblicke auf die nahen Höhen der Vogesen und den Schwarzwald.

Die vielen Straußwirtschaften und Weinfeste laden zur gemütlichen Einkehr ein.

Breisach am Rhein (ca. 32 km) kulinarische Schiffahrten auf dem Rhein.

Foto (c) S. Rennwald
Breisacher Münsterberg
Foto (c) S. Rennwald
Breisach am Rhein

Ein besonderer Höhepunkt sind die Breisacher Festspiele mit Freilichttheater auf dem Münsterberg von Juni bis September.

Burkheim (ca. 25 km) mit privatem Korkenzieher-Museum

Foto (c) S. Rennwald
Stadtbummel in Burgheim
Foto (c) S. Rennwald
Historisches Städtle

In Burkheim gibt es mittwochs und sonntags um 22 Uhr Nachtwächter-Rundgänge durchs historische Städtle.

Endingen (ca. 12 km) Käserei-Museum

Und wer gerne wandert und sich gerne an der frischen Luft bewegt, dem sei ein Spaziergang im Erletal empfohlen!

Foto (c) S. Rennwald
Erletal bei Endingen

Ferner gibt es Fahrten mit dem historischen Rebenbummler sowie gespielte Stadtgeschichte mit 120 Endinger Bürgerinnen (April bis November).

Elsass (ca. 12 km) Die Elsässische Weinstraße

Die 170 km lange Weinstraße lädt Sie dazu ein, eine Region kennenzulernen, in der das Leben wie ein Kunstwerk ist.

Die blumengeschmückten Winzerdörfer mit den jahrhundertealten Wohnhäusern, romanischen Kirchen, mittelalterlichen Burgruinen und natürlich die Elsässische Esskultur.

Kintzheim - Elsass (ca. 26 km)

Entdecken Sie über 200 Berberaffen in völliger Freiheit am Fuß der Hochkönigsburg.

Burg Kintzheim - Greifvogelwarte

Bewundern Sie die größten Greifvögel der Welt im Freiflug über der mittelalterlichen Burg von Kintzheim.

ECOMUSEE Freilichtmuseum in Ungersheim im Elsass

Foto (c) S. Rennwald
Fachwerkhaus
Foto (c) S. Rennwald
Historische Küchenstube
Foto (c) S. Rennwald
Fenster an kleinem Haus
Foto (c) S. Rennwald
Lehmhaus

Das Écomusée im Elsass ist nicht nur Museum, sondern ein ganzes Dorf, in dem wiederum Häuser in der Bauweise der umliegenden Dörfer nachgebaut wurden.

Die Häuser können teilweise auch von innen besichtigt werden, so dass der Besucher einen Eindruck von der Lebensweise der Menschen in früheren Zeiten gewinnen kann.

Alte Handwerke werden wiederbelebt und vorgeführt.

Es lohnt sich, für den Besuch im Écomusée einen ganzen Tag einzuplanen, weil es wirklich viel zu sehen gibt.

Sehr gut geeignet für Familienausflüge mit Kindern!

Colmar (ca. 40 km) Geburtsort des Erbauers der Freiheitsstatue

Straßburg (ca. 40 km) mit seinem Münster

Der südliche Schwarzwald

mit Schauinsland, Belchen und Feldberg.

Freiburg (ca. 35 km)

Mit seiner romantischen Altstadt, Gässle und Bächle, Geschäften, Boutiquen und Märkten, und gemütlichen Weinstuben.

Freiburger Stadt- und Münsterführungen - täglich, bei jedem Wetter 1. Juli - 31. Oktober.

Mundenhof (ca. 30 km) Naturerlebnispark bei Freiburg

Ein Tiergehege mit Haus- und Wildtieren aus aller Welt auf einem großzügig angelegten und weitgehend naturbelassenen Gelände.

Todtnau-Aftersteg Glasbläser-Hof

Das Handwerk wie vor 2000 Jahren.

Der Titisee (ca. 70 km)

Bootsvermittlungen und Rundfahrten, gut ausgeschilderte Wanderwege.

Triberg Triberger Wasserfälle

Furtwangen (ca. 60 km)

Hier finden Sie das Deutsche Uhrenmuseum.